Antiquariat Trauzettel
Übersicht

Bücher kaufen

Suche

Personen

AGB
Bücher
Blatt-Details                           zurück

Sie interessieren sich für dieses Buch?

Bitte rufen Sie an: +49 (0) 2402 81542
oder schicken Sie eine E-Mail:


Juncker, Christian.


Christian Weisens Curieuse Gedancken von den Nouvellen oder Zeitungen, Denen, ausser der Einleitung, wie man Nouvellen mit Nutzen lesen solle, annoch beygefĂĽgt sind Der Kern der Zeitungen vom Jahr 1660. bis 1702. Eine kurtzgefaste Geographie, Eine Compendieuse Genealogie aller in Europa regierenden hohen Häuser, und dann Ein sehr dienliches Zeitungs-Lexicon, also verfasset von M[agister] C[HRISTIAN] J[UNCKER]. Franckfurth und Leipzig, in Verlag Paul GĂĽnther Pfotenhauer, Buchhändl. in Coburg 1703. 12° 54) Bll., 876 S. Pergamentband d.Zt. mit reicher RĂĽckenvergoldung. Hinterer Deckel etwas fleckig, Pergament a.d. RĂĽcken etwas gewölbt. Spanische Kanten. 1200 €
Erste Ausgabe (DĂĽnnhaupt 4241,141.1). - Sauberes Exemplar.
Äußerst selten, seit mehr als 30 Jahren kein Nachweis im JAP. Bringt zu Beginn die erste deutsche Übersetzung von CHRISTIAN WEISEs "Schediasma curiosum de lectione novellarum" (EA 1676, 76 S.; „Kulturgeschichtlich wichtige Schrift über den Nutzen der Zeitungen“ [Dünnhaupt 38.1]), daran die Erweiterungen durch den Gelehrten CHR.JUNCKER, (Dresden 1668 – 1714 Altenburg), der wegen seiner Verdienste 1711 in die kgl. preußische Societät der Wissenschaften aufgenommen wurde. Seine Ergänzungen machen das Werk zu einem Vorläufer und Vorbild der später beliebten Zeitungslexika.
 
Titelblatt Download
PDF Download

 


Anmerkung: Um die Dateien zu speichern, können Sie mit der rechten Maustaste (Mac: CTRL-Klick) auf den Link klicken und aus dem sich öffnenden Menu "Ziel speichern unter .." wählen.

 

 

Antiquariat  |  Bücher  |  Archiv  |  Kontakt

 

Antiquariat Trauzettel - Haumühle 8 - 52223 Stolberg - Tel.: 02402/81542 - Fax: 02402 / 82551