Antiquariat Trauzettel
▄bersicht

BŘcher kaufen

Suche

Personen

AGB
Bücher
Blatt-Details                           zurück

Sie interessieren sich für dieses Buch?

Bitte rufen Sie an: +49 (0) 2402 81542
oder schicken Sie eine E-Mail:


Massialot, Francois.


N├╝tzliche Anweisung zum Kochen, wie man Nach neuester Franz├Âsischer Manier Alle Arten von Speisen, so wohl auf K├Âniglicher, F├╝rstlicher, und anderer hoher Personen, als auch auf b├╝rgerliche Tafeln, auf das kr├Ąftigste und schmackhafteste, sowohl an Fleisch- als Fasttagen zubereiten soll; Nebst einem Unterricht Von Confecturen und eingemachten Sachen, Und einer Anleitung zum Trenchieren. Aus dem Franz├Âsischen ├╝bersetzt. Neue verbesserte und vermehrte Auflage. Mit einem Titelkupfer (B.STRAHOWSKY sc.). Bre├člau und Leipzig, verlegts Daniel Pietsch, Buchh├Ąndler 1760.. 8┬░. Front., (7) Bll., 928 S., (8) Bll.. Halblederband d.Zt. auf vier B├╝nden mit Blindpr├Ągung. Leder ├╝ber den Gelenken etwas rissig, Knickspur a.d. R├╝cken, leicht berieben. 0 €
(Diese Auflage ist bibliogr. nicht nachweisbar). - Wenige Bll. mit kleinem Eckabri├č weit au├čerhalb des Textes, leicht stockfleckig. Ein recht frisches Exemplar.
Diese nach 1739 und 1747 dritte Auflage der deutschen ├ťbersetzung ist erstmals um den Anhang "Von Confecturen" und der "Anleitung zum Trenchieren" vermehrt. Sie ist deutlich seltener als die vorangegangenen. Ich kann im JAP seit 1950 kein weiteres Exemplar nachweisen und in Bibliothekskatalogen lediglich das in der Slg.Putz, die 2007 als Geschenk in die S├Ąchs. LSuB Dresden kam. Fran├žois Massialot (Limoges 1660 - 1733 Paris) "war einer der freiberuflichen Spitzenk├Âche, die in der zweiten H├Ąlfte des 17.Jh.s bei entsprechenden Gelegenheiten f├╝r die feine Pariser Gesellschaft und auch bei Hofe kochten." (A.Wurm, Translatorische Wirkung, S.120f.). Sein Kochbuch Le cuisinier royale et bourgeois ...erschien zuerst 1691 und wurde 1712 erheblich erweitert und danach 1739 ins Deutsche ├╝bertragen. Zwar mu├čte dabei die alphateische Ordnung des Originals aufgegeben werden, beibehalten wurden jedoch die franz├Âsischen Bezeichnungen, die seither im Deutschen gebraucht werden. Die zweite deutsche Ausgabe von 1747 wurde durch ein angeh├Ąngtes Register benutzerfreundlicher gestaltet. Abgesehen von einem neuen Vorwort folgt die vorliegende Ausgabe dieser bis S.846, dem Ende des eigentlichen Kochbuchs. Darauf folgen erstmals und nur in dieser Ausgabe die Abschnitte ├╝ber "Confecturen" und ├╝ber das Trenchieren. Von dem entsprechenden Werk Massialots 'Nouvelle instruction pour les confitures ...' (zuerst 1692) ist keine deutsche ├ťbersetzung bekannt.
 
Titelblatt Download

 


Anmerkung: Um die Dateien zu speichern, können Sie mit der rechten Maustaste (Mac: CTRL-Klick) auf den Link klicken und aus dem sich öffnenden Menu "Ziel speichern unter .." wählen.

 

 

Antiquariat  |  Bücher  |  Archiv  |  Kontakt

 

Antiquariat Trauzettel - Haumühle 8 - 52223 Stolberg - Tel.: 02402/81542 - Fax: 02402 / 82551