Antiquariat Trauzettel
‹bersicht

BŁcher kaufen

Suche

Personen

AGB
Bücher
Blatt-Details                           zurück

Sie interessieren sich für dieses Buch?

Bitte rufen Sie an: +49 (0) 2402 81542
oder schicken Sie eine E-Mail:


Théveneau de Morande, Charles.


Die Theilung von Pohlen in sieben Gespr√§chen, oder: Unterredung zwischen hohen Personen, worinn sich dieselben ihren Grunds√§tzen und Betragen gem√§√ü ausdr√ľcken. Verfasset von GOTTLIEB PANSMOUSER, Neffen des Freyherrn dieses Namens. Aus dem Englischen √ľbersetzt von Miladi *** Herzogin von ***. [Motti]. Hanau (d.i. Berlin ?), 1775.. 8¬į. 80 S. . Marmorierte Broschur d.Zt. Kleine Bezugsfehlstellen a.d. R√ľcken, kleines Signaturschild a.d. Deckel. 0 €
Erste dt. Ausgabe (nicht bei Gugitz / Portheim; Knoll, Trenck 29; nicht bei Weller, Druckorte; Weller, Pseud. 411: "Theophilus Lindsey"). - Unbeschnitten, leicht stockfleckig.
Sehr seltene Schrift, deren Verfasserschaft als v√∂llig ungekl√§rt bezeichnet werden mu√ü, obwohl Katalogbearbeiter Wellers Angabe (s.o.) folgen. Demzufolge ist "Gottlieb Pansmouser" das Pseudonym, unter dem der englische Theologe THEOPHILUS LINDSEY (1723 - 1808) diese hochpolitische Satire verfa√üt haben soll. Allerdings weist kein Bibliograph (Adams, Reuss etc.) die Schrift Lindsey zu, auch gibt es unter seinen Werken keines von √§hnlicher Tendenz. Das englische Original (?) 'The Polish Partition: illustrated; in seven dramatick dialogues, or, ... ' erschien ohne Datum, aber vorgeblich 1773 mit Impressum "London, P.Elmsly"; die ebenfalls undatierte √úbersetzung ins franz√∂sische ('Le partage de la Pologne, en sept dialogues en forme de drame, ...') mit dem gleichen fingierten Impressum l√∂st Weller (Druckorte II,S.198) mit "Berlin 1775" auf. Der Verfasser soll nach einem Eintrag der Biblioth?que National (Sigle: FRBNF30821425) CHARLES TH√ČVENEAU DE MORANDE (1741 - 1805) sein, der in diesen Jahren im Londoner Exil lebte; als √úbersetzer wird JOSEPH MATHIAS G√ČRARD DE RAYNEVAL genannt. Auff√§llig ist, da√ü RAYNEVAL auch der √úbersetzer eines weiteren Lindsey zugeschriebenen Werkes gewesen sein soll ('Les droits des trois puissances alli√©es sur plusieurs provinces de la R√©publique de Pologne ...'), das im Katalog der Biblioth?que National aber auch MIRABEAU als Verfasser zugeschrieben wird. G.Knoll (s.o.) zitiert zu der vorliegenden Schrift den hs. Vermerk in einem ihm vorliegenden Exemplar: "Der eigentliche Verfasser ist der welt ber√ľhmte Frey Herr von der Trenck wie es in dem 2ten Theil seiner Lebens Geschichte zu finden ist" und bemerkt dazu: "Die Zuschreibung [ist] sehr unsicher." Eindeutig scheint nur zu sein, da√ü der Verfasser ein Kenner der Verh√§ltnisse in Berlin war. Sicher scheint mir auch, da√ü Th.Lindsey nicht der Verfasser ist. Die Schrift wurde 1785 anonym wieder abgedruckt in 'Merkw√ľrdige Schriften zum Andenken des philosophischen Jahrhunderts'. (Vgl. dazu meine Kat.-No.1062).
 
Titelblatt Download

 


Anmerkung: Um die Dateien zu speichern, können Sie mit der rechten Maustaste (Mac: CTRL-Klick) auf den Link klicken und aus dem sich öffnenden Menu "Ziel speichern unter .." wählen.

 

 

Antiquariat  |  Bücher  |  Archiv  |  Kontakt

 

Antiquariat Trauzettel - Haumühle 8 - 52223 Stolberg - Tel.: 02402/81542 - Fax: 02402 / 82551