Antiquariat Trauzettel
‹bersicht

BŁcher kaufen

Suche

Personen

AGB
Bücher
Blatt-Details                           zurück

Sie interessieren sich für dieses Buch?

Bitte rufen Sie an: +49 (0) 2402 81542
oder schicken Sie eine E-Mail:


Kleuker, Johann Friedrich.


Einige Belehrungen √ľber Toleranz, Vernunft, Offenbarung, Theologie, Wandrung der Israeliten durchs rothe Meer, und Auferstehung Christi von den Todten; veranla√üt durch einige Fragmente in den Lessingschen Beytr√§gen zur Geschichte und Litteratur (Viert. Beytr.) nebst noch einer Nachschrift und neuen Zus√§tzen, die Lessingsche Duplik (Braunschw. 1778) betreffend. Frankfurt am Mayn,, bey den Eichenbergschen Erben 1778.. 334 S., (1) Bl. "Druckfehler".. Halblederband d.Zt. auf f√ľnf B√ľnden mit R√ľckenschild. Leicht berieben. 0 €
Erste Ausgabe (Seifert, Lessing 3747). - Leicht gebräunt, zeitgenöss. gelöschter Besitzeintrag (?) a.d. Titel.
J.F.Kleuker (Osterode/Harz 1749 - 1827 Kiel) gewinnt gegenw√§rtig im Zuge eines neuerlichen Interesses an Okkultem und Magischem durch seine Schrift "MAGIKON oder das geheime System einer Gesellschaft unbekannter Philosophen" (1784) Aufmerksamkeit. Tats√§chlich war Kleuker zeitlebens eher theosophisch ausgerichtet und ist so "in der Zeit zwischen der Herausgabe der 'Wolfenb√ľttler Fragmente' und dem Erscheinen von Schleiermachers Glaubenslehre einflu√üreicher Repr√§sentant einer theologischen Unterstr√∂mung gewesen, die noch w√§hrend des ganzen neunzehnten Jahrhunderts in der evangelischen Kirche Deutschlands nicht geringe Bedeutung gehabt hat." (Herzog 19, 564). Nach dem Studium der Philosophie und Theologie in G√∂ttingen (bei MICHAELIS, HEYNE und WALCH) erhielt er 1773 eine Stelle als Hauslehrer in B√ľckeburg, wo er Freund HERDERs wurde. Dieser f√∂rderte ihn in seiner Laufbahn, beeinflu√üte seine geistige Ausrichtung wie auch sein Interesse an vergleichender Religionswissenschaft. Aus Herders Exemplar des "Zend Avesta" √ľbersetzte Kleuker dieses 1776/7 ins Deutsche. Auch die vorliegende Stellungnahme zu dem "Fragmenten-Streit" zwischen LESSING und GOEZE d√ľrfte Herder in ihrer Entstehung bekannt und mit ihm abgestimmt gewesen sein. Kleuker setzt "den Fragmenten Fragmente entgegen" , ergreift aber nicht Partei, sondern setzt sich Punkt f√ľr Punkt mit Lessings und des ungenannten REIMARUS Argumenten auseinander.
 
Titelblatt Download

 


Anmerkung: Um die Dateien zu speichern, können Sie mit der rechten Maustaste (Mac: CTRL-Klick) auf den Link klicken und aus dem sich öffnenden Menu "Ziel speichern unter .." wählen.

 

 

Antiquariat  |  Bücher  |  Archiv  |  Kontakt

 

Antiquariat Trauzettel - Haumühle 8 - 52223 Stolberg - Tel.: 02402/81542 - Fax: 02402 / 82551