Antiquariat Trauzettel
Übersicht

Bücher kaufen

Suche

Personen

AGB
Bücher
Blatt-Details                           zurück

Sie interessieren sich für dieses Buch?

Bitte rufen Sie an: +49 (0) 2402 81542
oder schicken Sie eine E-Mail:


Wedekind, Anton Christian.


Feronia. Auswahl schöner Stellen aus Deutschen Schriften. Mit einem lithogr. Frontispiz, einem gestochenen und einem gedruckten Titel. LĂŒneburg,, bei Herold und Wahlstab 1829.. Kl-8°. Front., (84) Bll., davon die letzten vier mit Umrahmung, aber ohne Text. . Pappband d.Zt. mit rautiertem roten Glanzpapierbezug, RĂŒckenvergoldung und vergoldeten Deckelfileten. An Ecken und Kapitalen leicht bestoßen, eine Ecke etwas stĂ€rker (s.Abb.). 0 €
Einzige Ausgabe (Zuschreibung nach dem Expl. der SUB Göttingen;Kayser, BĂŒcherlexicon 2,205 [ohne Autor]; sonst fĂŒr mich bibliogr. nicht nachweisbar). - Fleckfrei auf festem Velin, Goldschnitt.
A.Chr.Wedekind (Visselhövede/Verden 1763 – 1845 LĂŒneburg) war ein zu seiner Zeit respektierter Historiker, dessen Beitrag zum Fortschritt der Wissenschaft v.a. in der Erforschung und Auswertung, mittelalterlicher Urkunden und anderer Quellen liegen. Zur aktuellen Politik hat er sich in Veröffentlichungen nie Stellung nehmend geĂ€ußert, jedoch belegt die vorliegende Schrift eine freiheitliche und demokratische Haltung. Schon in der scheinbar unverfĂ€nglichen Titelgebung wird dies deutlich. Feronia ist der Name der wohl aus der etruskischen Götterwelt ĂŒbernommenen und von den Römern in einem Tempel auf dem Marsfeld verehrten Göttin des FrĂŒhlings. Sie war aber auch die Schutzgöttin der Sklaven und Freigelassenen. Die zerbrochene Kette zu ihren FĂŒĂŸen weist auf diesen Aspekt hin. Deutlicher wird Wedekinds Geisteshaltung aber in den ausgewĂ€hlten Aphorismen, Gedichten und kĂŒrzeren oder lĂ€ngeren Texten, so in GEORG FORSTERs 7seitigem "Das MĂ€rzfeld", einer Beschreibung der Feiern zum ersten Jahrestag der Revolution 1790, oder in dem Auszug aus Lessings "Nathan". Fast durchgehend ist das Thema Freiheit, Persönlichkeit und Staat. Insofern ist der Titel durchaus euphemistisch und sogar irrefĂŒhrend, weil keineswegs nur aus „Deutschen Schriften“ zitiert wird. Rund ein Drittel der Texte sind fremdsprachigen, meist Werken englischer Autoren, hĂ€ufig L.STERNE, aber auch z.B. einem Brief NAPOLEONs an General PASCAL PIONI vom 12.Juni 1789 entnommen.
 
Titelblatt Download

 


Anmerkung: Um die Dateien zu speichern, können Sie mit der rechten Maustaste (Mac: CTRL-Klick) auf den Link klicken und aus dem sich öffnenden Menu "Ziel speichern unter .." wählen.

 

 

Antiquariat  |  Bücher  |  Archiv  |  Kontakt

 

Antiquariat Trauzettel - Haumühle 8 - 52223 Stolberg - Tel.: 02402/81542 - Fax: 02402 / 82551