Antiquariat Trauzettel
‹bersicht

BŁcher kaufen

Suche

Personen

AGB
Bücher
Blatt-Details                           zurück

Sie interessieren sich für dieses Buch?

Bitte rufen Sie an: +49 (0) 2402 81542
oder schicken Sie eine E-Mail:


Weisse, Christian Felix.


Briefwechsel der Familie des Kinderfreundes. (Erster -) Zw√∂lfter und letzter Theil. In zw√∂lf B√§nden. Mit zw√∂lf Titel- und zwei Textvignetten (PENTZEL, MECHAU, GEYSER u.a.) und zweiundzwanzig teils mehrfach gefalteten, teils beidseitig bedruckten Musikbeilagen. Leipzig,, bey Siegfried Lebrecht Crusius 1784 - 1792.. . Pappb√§nde d.Zt. mit R√ľckenvergoldung im Stil von Halblederb√§nden, lackierte beigefarb. R√ľcken und blau marmorierte Decken. Teils kleine Einrisse im Bezug, teils leicht fleckig. Insgesamt sind die empfindlichen Einb√§nde aber gut erhalten. 0 €
Erste Ausgabe der Ausgabe ohne Kupfertafeln und auf Druckpapier (Goedeke IV/I,140,15; Handbuch d.KJL III,119). - Teils etwas gebräunt, teils etwas stockfleckig.
Fortf√ľhrung von Wei√ües "Kinderfreund" (1775-1784) f√ľr die inzwischen herangewachsenen Kinder, die das Elternhaus verlassen haben. Wei√üe "kleidete demnach die weitere Belehrung, welche er f√ľr die reifere Jugend erteilen wollte, in einen Briefwechsel jener Familie ein" (Handb. KJL). "Die zw√∂lf Teile berichten ... √ľber das Alltagsleben der Kinder und ihrer Freunde. Eingestreut sind Erz√§hlungen, geschichtliche Ereignisse, Scharaden, Fabeln, Schauspiele und Gedichte" (Monschein 180).
 
Titelblatt Download

 


Anmerkung: Um die Dateien zu speichern, können Sie mit der rechten Maustaste (Mac: CTRL-Klick) auf den Link klicken und aus dem sich öffnenden Menu "Ziel speichern unter .." wählen.

 

 

Antiquariat  |  Bücher  |  Archiv  |  Kontakt

 

Antiquariat Trauzettel - Haumühle 8 - 52223 Stolberg - Tel.: 02402/81542 - Fax: 02402 / 82551