Antiquariat Trauzettel
Übersicht

Bücher kaufen

Suche

Personen

AGB
Bücher
Blatt-Details                           zurück

Sie interessieren sich für dieses Buch?

Bitte rufen Sie an: +49 (0) 2402 81542
oder schicken Sie eine E-Mail:


Ramler, Karl Wilhelm.


Lyrische Bluhmenlese. (I.-V. –) VI. – IX. Buch. In zwei Bänden. Mit zwei gestochenen Titel- und achtzehn Textvignetten (J.W. MEIL inv. et sc.). Leipzig, bey Weidmanns Erben und Reich 1774 - 1778. XVI, 444 S., (6) Bll.; XXXII, 404 S., (6) Bll. Halbpergamentbände d.Zt. mit vergoldetem Rückentitel auf farbigem Grund. Leicht fleckig, Pergament leicht angestaubt, etwas berieben. 700 €
Erste Ausgabe (Goedeke IV,183,71; Dorn, Meil 288 – 298 u. 339 – 347; Lanck./Oehler II,81 u. Abb.121-124; Rümann, 18.J. 895). - Ergänzung a.d. Titel in Bd.1 von alter Hand, alter Stempel „Goethehaus Straßburg“ a.d. Titelrückseiten, ebda alte handschriftl. Sigle. Sonst nahezu fleckfreies Exemplar der besten Ausgabe auf holländ. Papier.
Frisches Exemplar der Vorzugsausgabe dieser Sammlung, die wegen der Vignetten MEILs als eines der schönsten illustrierten Bücher und Höhepunkt seines Schaffens gilt. RAMLER, der „Literaturpapst“ seiner Zeit verwendete und „glättete“ für die Anthologie Gedichte zahlreicher älterer und neuerer Dichter, ohne sie je namentlich zu nennen, darunter LESSING, MENDELSSOHN u.v.a.
 
Titelblatt Download

 


Anmerkung: Um die Dateien zu speichern, können Sie mit der rechten Maustaste (Mac: CTRL-Klick) auf den Link klicken und aus dem sich öffnenden Menu "Ziel speichern unter .." wählen.

 

 

Antiquariat  |  Bücher  |  Archiv  |  Kontakt

 

Antiquariat Trauzettel - Haumühle 8 - 52223 Stolberg - Tel.: 02402/81542 - Fax: 02402 / 82551