Antiquariat Trauzettel
▄bersicht

BŘcher kaufen

Suche

Personen

AGB
Bücher
Blatt-Details                           zurück

Sie interessieren sich für dieses Buch?

Bitte rufen Sie an: +49 (0) 2402 81542
oder schicken Sie eine E-Mail:


Gleim, Johann Wilhelm Ludwig.


Preussische Kriegslieder in den Feldz├╝gen 1756 und 1757 von einem Grenadier. Mit Melodieen. (Herausgegeben von G.E.LESSING). Mit einem gestochenen Frontispiz und einer gestochenen Titelvignette (von J.W.MEIL) und 8 Musikbeilagen (von C.G.KRAUSE). Berlin, bey Christian Friedrich Vo├č 1759.. 16┬░ Front., (7) Bll., 134 S., (1) Bl. Inhalt.. Broschur d.Zt. 0 €
Zweiter Druck der ersten Ausgabe Goedeke IV,86,24b [Gleim] u. 372,78a [Lessing]; Muncker S.383; Seifert 1724; Dorn, Meil 18.19). - Leicht gebr├Ąunt.
ÔÇ×KLEIST, LESSING, RAMLER, UZ ├╝bernahmen die Durchsicht, und Lessing als der eifrigste und einsichtigste Berather sorgte daf├╝r, da├č der Patriot nicht den Dichter ├╝berschrie.ÔÇť (E.Schmidt). ÔÇ×Trotz aller Schw├Ąchen waren die preu├čischen Grenadierlieder Gleims ein geschichtliches Ereignis der tiefgreifendsten Art. ... Herder meinte, Gleim habe Nationalges├Ąnge gesungen, die keiner unserer Nachbarn uns entwenden k├Ânne.ÔÇť (H.Hettner). Die Kriegslieder erschienen im ersten Druck 1758, 1759 mit leichten Ver├Ąnderungen erneut zusammen mit dem hier beiliegenden Grenadier an die Kriegsmuse.
 
Titelblatt Download

 


Anmerkung: Um die Dateien zu speichern, können Sie mit der rechten Maustaste (Mac: CTRL-Klick) auf den Link klicken und aus dem sich öffnenden Menu "Ziel speichern unter .." wählen.

 

 

Antiquariat  |  Bücher  |  Archiv  |  Kontakt

 

Antiquariat Trauzettel - Haumühle 8 - 52223 Stolberg - Tel.: 02402/81542 - Fax: 02402 / 82551